Hwang Sok-Yong

Der Gast

Der Gast
19,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art.Nr./ISBN: 9783423245630m
  • Verlag: dtv
  • Jahr: 2006
  • Einband: kartoniert
  • Seitenzahl: 296
  • Sprache: deutsch
  • Medientyp: Buch

Auf Lager, Versandfertig in 2-3 Werktagen.

Sehr gut erhaltenes antiquarisches Exemplar. Ein eindrücklicher Aufruf zur... mehr
Produktinformationen "Der Gast"

Sehr gut erhaltenes antiquarisches Exemplar.

Ein eindrücklicher Aufruf zur Versöhnung aller unversöhnlich scheinenden Konflikte. Zwei Brüder stehen im Mittelpunkt dieses Romans: Vor vierzig Jahren sind sie aus Nordkorea geflohen, zunächst nach Südkorea, dann in die USA. Nun hat Joseop eine Einreiseerlaubnis für Nordkorea bekommen. Drei Tage vor der Abreise in die Heimat stirbt ganz plötzlich der ältere Bruder Johan. Dieser hatte als Anhänger einer reaktionären Gruppe junger Christen den amerikanischen Besatzern in Nordkorea als Handlanger gedient und brutale Morde vor allem an den Kommunisten, sogar in der eigenen Familie, begangen. Joseop weiß um die Gräueltaten, gesprochen aber wurde kaum darüber. Erst jetzt, da er die noch lebenden Familienange-hörigen in seinem Dorf wieder trifft, wird das Tabu gebrochen. Die Geister der Toten erscheinen ihm und die grausamen Morde ereignen sich wie zum zweiten Mal.

Weiterführende Links zu "Der Gast"
Unser Kommentar zu "Der Gast"
dtv
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Gast"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen