Lee Sung-u

Vermutungen über das Labyrinth

Vermutungen
15,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art.Nr./ISBN: 9783865320124
  • Verlag: Pendragon
  • Jahr: 2005
  • Einband: Festeinband
  • Seitenzahl: 240
  • Sprache: deutsch
  • Medientyp: Buch

Lieferzeit 7-10 Werktage

Südkorea hat in den vergangenen vierzig Jahren eine außerordentlich schnelle Modernisierung... mehr
Produktinformationen "Vermutungen über das Labyrinth"
Südkorea hat in den vergangenen vierzig Jahren eine außerordentlich schnelle Modernisierung erlebt. Nach dem Korea-Krieg (1950-1953) eines der ärmsten Länder der Welt, mit einer fast ausschließlich bäuerlichen Bevölkerung, vollzog sich von etwa 1960 an ein rascher Aufstieg. Lee Sung-U, obgleich erst Mitte 40, hat also einen Wandel erlebt, für den Europa ein Jahrhundert brauchte. Diese Entwicklung brachte nicht allein steigenden Wohlstand für immer größere Teile der Bevölkerung, rapide Verstädterung und damit zuletzt ein Mehr an individuellen Freiheiten. Erkauft wurde der Fortschritt über Jahrzehnte hinweg mit katastrophalen Arbeitsbedingungen und einer Militärdiktatur, die von dem Putsch des Generals Park Chung-Hee 1961 bis in die neunziger Jahre hinein jede Opposition gewaltsam unterdrückte, erkauft wird der Fortschritt auch mit zunehmender Vereinzelung, die in Lee Sung-Us Erzählungen mehrfach ihre Widerspiegelung findet. Obwohl sich Lee Sung-U vor allem der Gegenwart zuwendet, spielen politische Konflikte in seinem Werk nur eine geringe Rolle. Vielmehr reflektiert er seine Distanz von der Politik in zwei Schriftstellerfiguren, die sicher nicht mit ihm gleichgesetzt werden können, deren Haltung jedoch deutliche Parallelen zu der seinen aufweisen... Über den Autor: Lee Sung-U wurde 1959 geboren, studierte Theologie und veröffentlichte 1981 den Roman „Das Bildnis von Erysichthon“, für den er mit dem Literaturpreis für junge Schriftsteller ausgezeichnet. Es folgten zahlreiche Romane und Erzählungsbände. Lee Sung-U lehrt gegenwärtig als Professor für Koreanistik in Kwangju.
Weiterführende Links zu "Vermutungen über das Labyrinth"
Unser Kommentar zu "Vermutungen über das Labyrinth"
Pendragon
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vermutungen über das Labyrinth"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen