Lee Hye-kyoung

Das Haus auf dem Weg

Das Haus auf dem Weg
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art.Nr./ISBN: 9783865320186
  • Verlag: Pendragon
  • Jahr: 2005
  • Einband: Festeinband
  • Seitenzahl: 280
  • Sprache: deutsch
  • Medientyp: Buch

Lieferzeit 7-10 Werktage

"Die Decke aus Cashmilon wärmte so wenig wie der Wind, der durch die Ritzen des Fensters... mehr
Produktinformationen "Das Haus auf dem Weg"

"Die Decke aus Cashmilon wärmte so wenig wie der Wind, der durch die Ritzen des Fensters blies. Doch noch kälter war die Selbstverachtung, die immer wieder emporstieg."

Mit seelischen Wunden ringt jeder Angehörige der Familie des Herrn Kiljung. Während er selbst in aufrechter Haltung allen Widrigkeiten zu trotzen versucht, leidet seine Frau unter seinem despotischen Wesen, die vier Söhne schwanken zwischen Flucht und Aufbegehren, und passiv und introvertiert erträgt die Tochter das Leben im Elternhaus.

In ihrem Roman "Das Haus auf dem Weg" schildert Lee Hye-Kyung nicht nur den Zerfall einer Familie, denn aus den individuellen Perspektiven der Charaktere werden die Zustände in der koreanischen Gesellschaft auf anschauliche Weise sichtbar gemacht. Dabei gelingt es ihr, die Schicksale sachlich und einfühlsam zu beschreiben - Schilderungen, die dem Leser nahe gehen.

Der Autorin wurde hierfür der LiBeratur-Förderpreis 2004 auf der Leipziger Buchmesse verliehen.

LEE Hye-Kyoung wurde 1961 geboren und studierte koreanische Literatur in Seoul, danach hat sie 2 Jahre an einer Oberschule unterrichtet. Bis 1993 war sie in einem Buchverlag beschäftigt. Seitdem lebt sie als freie Autorin. „Das Haus auf dem Weg“ erschien 1995 in Korea und wurde mit dem Preis „Autoren von heute“ ausgezeichnet.

Weiterführende Links zu "Das Haus auf dem Weg"
Unser Kommentar zu "Das Haus auf dem Weg"
Pendragon
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Haus auf dem Weg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen