Kim Hyon-Seung

Der Mai Koreas

Der Mai Koreas
€9.90 * €15.11 * (34.48% Saved)

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Item/ISBN: 9783865320063
  • Publisher: Pendragon
  • Year: 2005
  • Cover: Festeinband
  • Pages: 128
  • Language: deutsch
  • Class: Buch

Title in stock. Ready to ship within 1-3 workdays.

In der koreanischen Literatur ist Kim Hyon-Seung einer der wenigen Dichter, bei denen der... more
Product information "Der Mai Koreas"
In der koreanischen Literatur ist Kim Hyon-Seung einer der wenigen Dichter, bei denen der Protestantismus die Basis ihrer Dichtung bildet. Im Alter zweifelte der Autor an seinem Glauben. Sein Interesse verlegte sich vom Himmel auf die Erde, von Gott auf den Menschen. Er verließ in seinen Gedichten seine bisherige Gefühlswelt und wandte sich der Welt der Idee zu und betrat „das Schloß der Einsamkeit“. Er versank ins absolute Nichts, aber bei ihm ist weder Selbstvergessen noch Selbstverneinung zu finden. Die Einsamkeit des Menschen entfaltet sich in seinen Gedichten in dem Bild des Edelsteins. Die menschlichen Tränen und die Sprache, Freundin der Seele, finden eine Entsprechung in dem Bild des Edelsteins und drücken die innere Einsamkeit des Dichters und gleichzeitig die Reinheit dieser Einsamkeit aus. Wenn seine Gedichte auch viel Wärme verströmen, so sind sie doch straff, kompromißlos und auf stolze Art einsam. „Der Mai Koreas“ ist die erste Veröffentlichung des Autors in deutscher Sprache. Über den Autor: KIM Hyon-Seung wurde 1913 geboren. Nach einem Literaturstudium ging er als Lehrer an eine Schule, dabei geriet er in eine Auseinandersetzung mit den japanischen Besetzern in Korea. Nach der Befreiung Koreas war er als Journalist tätig, anschließend lehrte er als Professor für Koreanistik. Kim Hyon-Seung starb 1975. in Seoul.
Related links to "Der Mai Koreas"
Our comment on "Der Mai Koreas"
Pendragon
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "Der Mai Koreas"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.
Please enter these characters in the following text field.

The fields marked with * are required.

Viewed