Koreanische Romane in deutscher Übersetzung

Einige der hier angebotenen Titel bieten wir auch in der koreanischen Originalfassung an. Entsprechende Informationen finden Sie jeweils am Ende der Detailseite unter "Ähnliche Artikel, Originalfassungen und Übersetzungen".

Einige der hier angebotenen Titel bieten wir auch in der koreanischen Originalfassung an. Entsprechende Informationen finden Sie jeweils am Ende der Detailseite unter "Ähnliche Artikel,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Koreanische Romane in deutscher Übersetzung

Einige der hier angebotenen Titel bieten wir auch in der koreanischen Originalfassung an. Entsprechende Informationen finden Sie jeweils am Ende der Detailseite unter "Ähnliche Artikel, Originalfassungen und Übersetzungen".

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cho Nam-Joo: Kim Jiyoung, geboren 1982
Cho Nam-Joo: Kim Jiyoung, geboren 1982
Der Weltbestseller aus Korea. Cho Nam-Joo hat mit ihrem Roman einen internationalen Bestseller geschrieben. Ihre minimalistische und doch messerscharfe Prosa hat nicht nur viele Leserinnen weltweit begeistert, sondern auch Massenproteste...
18,00 € *
Hwang Sok-Yong: Die Lotosblüte (Softcover)
Hwang Sok-Yong: Die Lotosblüte (Softcover)
Aus dem Koreanischen von Ki-Hyang Lee »Die Geisha« aus Korea – das sinnliche Meisterwerk des koreanischen Bestsellerautors Denkt man an ein märchenhaftes Schicksal, so kommt man nicht sofort auf Kurtisanen und Frauenhandel, doch es ist...
14,00 € *
Die Geschichte von Hong Kiltong
Die Geschichte von Hong Kiltong
Ins Deutsche übertragen von Hong-Schunka Soon-mi und Marion Eggert Es dürfte kaum einen Koreaner geben, dem Hong Kiltong ein Unbekannter ist. Die hier vorgestellte „Lebensgeschichte" dieses „gerechten Räubers" – er hat ein historisches...
7,50 € *
Han Kang: Die Vegetarierin
Han Kang: Die Vegetarierin
Winner of the MAN Booker Prize 2016 Ein seltsam verstörendes, hypnotisierendes Buch über eine Frau, die, laut ihrem Ehemann an Durchschnittlichkeit kaum zu übertreffen ist – bis sie eines Tages beschließt, kein Fleisch mehr zu essen....
10,00 € *
Land: Toji (Band 2)
Pak Kyongni: Land: Toji (Band 2)
1969 begann Park Kyong-ri mit der Arbeit an der koreanischen Familiensaga "Toji". Fünfundzwanzig Jahre schrieb sie an den sechzehn Bänden mit jeweils 450 Seiten. Die ersten drei Bände erschienen ab 1969 als Fortsetzungen in der...
25,00 € *
Land: Toji (Band 3)
Pak Kyongni: Land: Toji (Band 3)
1969 begann Park Kyong-ri mit der Arbeit an der koreanischen Familiensaga "Toji". Fünfundzwanzig Jahre schrieb sie an den sechzehn Bänden mit jeweils 450 Seiten. Die ersten drei Bände erschienen ab 1969 als Fortsetzungen in der...
25,00 € *
Hwang Sok-Yong - Der Gast - antiquarisches Exemplar
Hwang Sok-Yong - Der Gast - antiquarisches...
Gutes Mängelexemplar. Umschlag berieben, mit leichten Lagerspuren. Ein eindrücklicher Aufruf zur Versöhnung aller unversöhnlich scheinenden Konflikte. Zwei Brüder stehen im Mittelpunkt dieses Romans: Vor vierzig Jahren sind sie aus...
19,00 € *
Kim Hoon: Schwertgesang
Kim Hoon: Schwertgesang
Aus dem Koreanischen übersetzt von Heidi Kang und Ahn Sohyun. Herausgegeben und mit einer Zeichnung von Juana Burghardt. SCHWERTGESANG kreist um die legendäre Figur des koreanischen Großadmirals Yi Sunshin, der 1598 die japanischen...
17,50 € *
An Su Kil: Die Brücke über den Son Zon Gang
An Su Kil: Die Brücke über den Son Zon Gang
In einem Roman über eine Kindheit in Nordkorea schildert An Su Kil einfühlsam und intensiv die wechselvolle Geschichte Koreas zur Jahrhundertwende. Won Gu ist vier Jahre als seine Erinnerungen einsetzen, mit Onkel und Großmutter geht er...
12,00 € *
Lee Hyun Su: Die letzte Gisaeng
Lee Hyun Su: Die letzte Gisaeng
Aus dem Koreanischen übersetzt von Jung Youngsun und Herbert Jaumann Der im Jahre 2005 erschienene und in Korea sehr erfolgreiche Roman der Autorin Lee Hyun Su handelt von der weiblichen ,Berufsgruppe‘ der Gisaeng , die man, ähnlich wie...
19,80 € *
Pak Kyongni: Land: Toji (Band 4)
Pak Kyongni: Land: Toji (Band 4)
1969 begann Park Kyong-ri mit der Arbeit an der koreanischen Familiensaga "Toji". Fünfundzwanzig Jahre schrieb sie an den sechzehn Bänden mit jeweils 450 Seiten. Die ersten drei Bände erschienen ab 1969 als Fortsetzungen in der...
25,00 € *
Kim Young-ha: Aufzeichnungen eines Serienmörders
Kim Young-ha: Aufzeichnungen eines Serienmörders
Aus dem Koreanischen von Inwon Park Tierarzt Byongsu Kim (70) ist »pensionierter« Serienmörder. Er verbringt seine Zeit damit, Klassiker zu lesen und Gedichte zu schreiben. Kurz nachdem er in seinem Viertel einem Mann begegnet, den er...
20,00 € *
1 von 6
Zuletzt angesehen