Kim Young-Ha

Der Sterbehelfer

Roman

Der Sterbehelfer
9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art.Nr./ISBN: 9783887697891
  • Verlag: konkursbuch
  • Jahr: 2013
  • Einband: Klappenbroschur
  • Seitenzahl: 176
  • Sprache: deutsch
  • Medientyp: Buch

Auf Lager, Versandfertig in 2-3 Werktagen.

Aus dem Koreanischen neu übersetzt von Hoo Nam Seelmann und Rudolf Bussmann Der... mehr
Produktinformationen "Der Sterbehelfer"

Aus dem Koreanischen neu übersetzt von Hoo Nam Seelmann und Rudolf Bussmann

Der berühmte Debütroman des Autors, rasant, urban und aufwühlend. Seyon, eine junge Frau aus Seoul, ist schön, verwöhnt und gelangweilt; sie lässt sich treiben, wechselt von einem Liebhaber zum nächsten. Nicht einmal dem Sex kann sie mehr große Lust abgewinnen. Sie sucht ihr Glückin extremen Situationen. Der Erzähler, der uns Seyons Geschichte berichtet, hat zu ihr ein ganz besonderes Verhältnis, hat er sich doch darauf spezialisiert, lebensmüden Menschen den Selbstmord zu arrangieren. Danach werden sie zu Protagonisten seiner Geschichten. Seyons Geschichte setzt sich an die Stelle von Seyons wirklichem Leben. Eines Tages begegnet dem Sterbehelfer in Mimi eine Frau, die ihn ganz besonders fasziniert.Die Performancekünstlerin hält die Frage nach Schein und Sein ständig wach.Und seine Tätigkeit stellt dem Sterben als kreatürlichem Zu-Ende-Gehen den artifiziellen Akt des Sich-Tötens gegenüber. Die beiden beginnen ein verhängnisvolles Spiel zwischen Kunst und Realität. Der Roman spielt den Gegensatz Kunst und Wirklichkeit auf verschiedenen Ebenen virtuos durch.

»Cool, urban und hochgescheit.«
(Süddeutsche Zeitung)

Weiterführende Links zu "Der Sterbehelfer"
Unser Kommentar zu "Der Sterbehelfer"
konkursbuch
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Sterbehelfer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen