Ko Un

Die Sterne über dem Land der Väter

9783518223956
4,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art.Nr./ISBN: 9783518223956
  • Verlag: Suhrkamp
  • Jahr: 2005
  • Einband: Taschenbuch
  • Seitenzahl: 104
  • Sprache: deutsch
  • Medientyp: Buch

Lieferzeit 7-10 Werktage

»Erinnertes und aus Empfindungen Imaginiertes, Durchblicke rückwärts bis in... mehr
Produktinformationen "Die Sterne über dem Land der Väter"

»Erinnertes und aus Empfindungen Imaginiertes, Durchblicke rückwärts bis in seine frühen Wanderjahre, in die Zeit der ersten Auflehnung gegen die Militärregime und wie selbstverständlich darin eingebettet die Utopie oder besser Hoffnung, es werde der Tag des ›Festes‹ kommen, der Wiedervereinigung des so lange in Süd und Nord zerstückten ›Landes der Väter‹ –: Daß dieser Koreaner weltweit zu den großen Engagierten gehört, ist das eine; wichtiger erscheint mir seine Begabung, Botschaften völlig aus dem Persönlichen zu vermitteln«, schreibt Siegfried Schaarschmidt über einen der bedeutendsten Dichter Koreas. 1933 wurde er als ältester Sohn einer Bauernfamilie in der Provinz Chollabukdo im Südwesten der koreanischen Halbinsel geboren, die auch die Heimat des Politikers Kim Dae-Jung und des Lyrikers Kim Chi-Ha ist. Mit Neunzehn trat er in ein zenbuddhistisches Kloster ein und verbrachte dort zehn Jahre. In dieser Zeit begann er Gedichte zu schreiben. Sein erster Gedichtband erschien 1960. Ko Un hat seither nahezu hundert Bücher veröffentlicht mit Gedichten, Romanen, Essays und Kritiken. Er wurde in Korea mit Literaturpreisen geehrt und ist inzwischen Professor für koreanische Literatur. Wegen seines politischen Engagements wurde er während der ersten Hälfte der achtziger Jahre politisch verfolgt, verhaftet und gefoltert.

Weiterführende Links zu "Die Sterne über dem Land der Väter"
Unser Kommentar zu "Die Sterne über dem Land der Väter"
Suhrkamp
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Sterne über dem Land der Väter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen